Hotels Zimmer & Preise
Sri Lanka, Indien, Sri Lanka
Alle Abflughäfen
06.07.2021 - 25.08.2021, 14 Tage, 2 Erwachsene
ändern
Heritance Ahungalla
Ahungalla, Sri Lanka (LK)
Das elegante, weitläufige Resort wurde von dem bekannten Architekten Geoffrey Bawa entworfen und liegt direkt am schönen, breiten ...
Ihre Suche
Ihre Reisedaten
ändern
Ausgewählte Einstellungen
Alle Abflughäfen
06.07.2021 - 25.08.2021 - 14 Tage
2 Erwachsene
Hinweis: Reisedauer und Zeitraum widersprechen sich
2 Erwachsene 0 Kind
+
-
+
-
Alter der Kinder auf der Rückreise
Alter 1. Kind
Alter 2. Kind
Alter 3. Kind
Kleinkinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf ihren eigenen Sitzplatz
Übernehmen
Hotelfilter
Zimmertyp
Verpflegung
Filter zurücksetzen
Flug & Transfer
Transfer
Veranstalter Filter zurücksetzen
Sie haben Fragen?

Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem passenden Angebot benötigen oder Fragen zu einem Angebot haben, helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Service Hotline
Telefon: +49 (0) 123 456 789
Täglich von Mo. - Fr. 08.00 - 18.00 Uhr, Sa. 10.00 - 16.00 Uhr

E-Mail: Anfrage senden

Leider konnten wir keine Angebote finden

Bitte passen Sie Ihre Suche / Reisezeitraum oder ggf. Ihre Filtereinstellungen an.

Filter zurücksetzen

Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Angebot benötigen oder Fragen zu einem Angebot haben, helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter. Sie erreichen unsere Service-Hotline Täglich von Mo. - Fr. 08.00 - 18.00 Uhr, Sa. 10.00 - 16.00 Uhr unter der Nummer +49 (0) 123 456 789

Anbieterinformation von Meier's Weltreisen
Das elegante, weitläufige Resort wurde von dem bekannten Architekten Geoffrey Bawa entworfen und liegt direkt am schönen, breiten Sandstrand.

Ihre Vorteile: Im typischen singhalesischen Stil erbautes Resort inmitten einer schönen Gartenanlage
Ansprechend mit vielen Holzelementen eingerichtete Zimmer und Suiten
Deluxe Promo-Zimmer buchbar

Kategorie: 4,5

Lage:
  • direkt am Strand
  • zum Stadtzentrum: Colombo, ca. 95 km
  • zum Flughafen: Bandaranaike International Airport, ca. 122 km, ca. 1,45 Stunden Fahrtzeit
  • ruhig, außerhalb des Ortes
  • Sandstrand: leicht abfallend


Ausstattung:
  • offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Baujahr: 1981
  • Hotelsprache: Englisch
  • Anzahl Gebäude: 1, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 3, Anzahl Wohneinheiten: 152
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • luxuriös, elegant
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption)
  • Lobby, Aufzug, Gepäckraum
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Aufenthaltsraum, Spielzimmer, Nachtclub, (geöffnet 1 mal pro Woche)
  • Souvenirshop
  • Bücherei
  • 3 À-la-carte-Restaurants: asiatische Küche, Fisch/Meeresfrüchte, internationale Küche
  • Buffetrestaurant: internationale Küche, Nichtraucher, mit Terrasse, klimatisiert
  • Lobbybar, Poolbar, Coffeeshop, Bar
  • Roomservice (24 Stunden, kostenpflichtig), Gepäckservice, Arztbesuch im Hotel (Englisch, kostenpflichtig), Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig), Geldwechsel (im Hotel)
  • Terrasse, Liegewiese, Gartenanlage
  • 1 Pool: Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch
  • 1 Pool: Infinity-Pool, Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch


Kinder:
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig, auf Anfrage)
  • Hochstühle im Restaurant
  • Zimmerausstattung: Babybett (auf Anfrage)


Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter):
  • Spa
  • kosmetische Anwendungen


Sport & Unterhaltung inklusive (teils Fremdanbieter):
  • Beachvolleyball, im Hotel, Wasserball
  • Boccia
  • Tischtennis, Badminton, im Hotel
  • Fitnessraum: klimatisiert
  • Aquagymnastik, Stretching
  • Live-Musik


Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter):
  • Billard
  • Wasserski: im Ort
  • Bananenboot: im Ort
  • Kajak: im Ort
  • Tennis: 2 Sandplätze, im Hotel
  • Fahrradverleih: im Hotel


Tipps & Hinweise:
  • Deluxe Promo-Zimmer (UP3) verfügbar, gleiche Ausstattung wie Deluxe, eine begrenzte Anzahl an Zimmern zu niedrigeren Preisen
  • DER Touristik-Gäste erhalten 10% Ermäßigung auf Spa-Anwendungen


Honeymoon: Hochzeitsreisende erhalten im Hotel eine Flasche Sekt, einen Früchteteller und ein Candlelight-Dinner im "Jute" Restaurant (bitte bei Buchung angeben, gültig bis 6 Monate nach der Hochzeit)

Gültigkeitszeitraum: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2022 bis 31.10.2023 (Jahreskatalog 2022/2023).

Deluxe (UD1):
  • 26-30 qm, Doppel, Deluxe, Hauptgebäude, Gartenblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Dusche, Regendusche, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Flachbildschirm), Telefon, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)


Deluxe Promo (UP3):
  • 26-30 qm, Doppel, Deluxe, Erdgeschoss, Hauptgebäude, Gartenblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Dusche, Regendusche, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Flachbildschirm), Telefon, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)


Deluxe Premier (UD7):
  • 26-30 qm, Doppel, Deluxe, Premium, Hauptgebäude, Meerblick (direkt), kombinierter Wohn-/Schlafraum, Dusche, Regendusche, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Flachbildschirm), Telefon, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)


Luxury (UU1):
  • 41-45 qm, Doppel, Hauptgebäude, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Sitzecke, Dusche, Badewanne, Regendusche, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Flachbildschirm), Telefon, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)


Suite (WG1):
  • 61-70 qm, Suite, Hauptgebäude, separates Schlafzimmer, Sitzecke, 1 Bad, Dusche, Badewanne, Whirlwanne, Regendusche, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert)


Verpflegung:
  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet oder à la carte), Abendessen (Buffet oder à la carte), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Vollpension: Frühstück (Buffet oder à la carte), Mittagessen (Buffet oder à la carte), Abendessen (Buffet oder à la carte), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet oder à la carte), Abendessen (Buffet oder à la carte), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Säfte, lokale Getränke, lokale Spirituosen, 10-0 Uhr), Snacks (10-12 Uhr), Snacks (16-17 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck, Weihnachtsdinner, Silvesterdinner


HINWEIS ZU COVID-19
In vielen Ländern kann es trotz Rückkehr zur Normalität zu Corona-bedingten, behördlich angeordneten Einschränkungen kommen, die den Alltag der Einwohner sowie den Urlaub unserer Gäste beeinflussen können. Die Einschränkungen können auch kurzfristig kommen. Wir bitten bereits jetzt um Ihr Verständnis, dass wir nicht über alle Veränderungen und kurzfristige Anpassungen informieren können. Halten Sie bitte die lokalen Vorgaben im Blick.


zurück zu den Angeboten
Gesamtbewertung
83
84% Weiterempfehlung 597 Bewertungen
Zimmer mit Meerblick
5.0
  • Hotel
    5.0
  • Lage & Umgebung
    5.0
    Der Ausflug zum Udawalawe-Nationalpark begann um 4.00 Uhr, dadurch war ich zur Öffnungszeit um 6.00 Uhr vor Ort. Die nähere Umgebung der West- und Südküste habe ich mit den öffentlichen Busverkehr erkundet.
  • Verpflegung
    5.0
    Besonders das Angebot an lokalen Gerichten fand ich super.
  • Service
    6.0
    Der Empfang überraschte mich, ich konnte schon morgens das Zimmer beziehen. Das Personal war immer freundlich und viele Mitarbeiter zeigten eine Herzlichkeit, die den Aufenthalt unvergesslich machen.
  • Zimmer
    5.0
    Das Zimmer 345 war noch im älteren Zustand, einige Nachbarzimmer wurden schon renoviert. Der Ausblick vom Balkon und das Meeresrauschen konnten nicht besser sein. Es wurde immer gut gereinigt und hübsch dekoriert.
Gesamte Bewertung lesen
Nie wieder dieses Hotel und dieser Ort !!!
1.0
  • Hotel
    1.0
  • Lage & Umgebung
    1.0
    Vom Flughafen zum Hotel sind es gute 2 Stunden Fahrzeit gewesen. Die Lage: am A.. der Welt. Ausflüge von dort viel zu teuer. Der Ort selbst hat nicht wirklich etwas zu bieten außer Belästigung. Alles überteuert !
  • Verpflegung
    2.0
    Interessiert Niemanden und ich hatte nur Frühstück. Nicht gerade abwechslungsreich.
  • Service
    1.0
    Die sind alles andere als motiviert und stehen lieber rum und quatschen. Ich saß einmal 3 Stunden da und es kam Niemand. An der Liege wird man auch nicht bedient. Liegen gibt es nur im Garten und nicht am Meer. Wer Daheim ein Haus mit Garten hat macht dort besser keinen Urlaub. Selbstbedienung zu Hause ist kostenfrei !!!
  • Zimmer
    3.0
    Zimmer etwas altbacken mit Wasserkocher, Tee und Kaffee. Könnte sauberer sein und ohne Ameisen. Absolut nicht Umweltfreundlich ! Die Klimaanlage läuft dauerhaft und wenn man andere Geräte nicht ausschaltet oder den Stecker zieht laufen auch diese ewig weiter. Normalerweise zieht man die Zimmerkarte aus der Halterung und Alles ist ausgeschaltet. In dem Hotel läuft alles weiter. Traurig, denn Momentan müssen Einheimische täglich mehrere Stunden ohne Strom zu Hause leben. Der Empfang ist auch nicht gerade freundlich und zum Zimmer muß man alleine gehen. Wer suchet der findet dann auch irgendwann sein Zimmer. Nie wieder !!!
Hexe (51-55) allein verreist am 01.04.2022
Gesamte Bewertung lesen
Nie, nie wieder.
2.0
  • Hotel
    2.0
  • Lage & Umgebung
    2.0
  • Verpflegung
    2.0
  • Service
    1.0
  • Zimmer
    2.0
Thomas (26-30) verreist als Paar am 01.04.2022
Gesamte Bewertung lesen
Super
6.0
  • Hotel
    6.0
  • Lage & Umgebung
    6.0
  • Verpflegung
    4.0
    War oft sehr scharfes Essen
  • Service
    6.0
  • Zimmer
    6.0
Gesamte Bewertung lesen
Hotel mit Superstrand
5.0
  • Hotel
    5.0
  • Lage & Umgebung
    5.0
    Das größte Plus des Hotels ist die unmittelbare Strandlage an einem schönen Sandstrand. Die Anfahrt von Colombo war etwa 2 h. "Öffentliche" Verkehrtsmittel ( Bus und Bahn )sind in unmittelbarer Nähe des Hotels, als Hinweis für "Rucksacktouristen". Das Hotel liegt direkt an der belebten Straße nach Galle, wovon man aber im Hotel nichts mitbekommt. Ausflüge können mit örtlichen Anbietern oder Reiseagenturen gebucht werden.
  • Verpflegung
    5.0
    Das Essen wird in Bufettform gereicht. Lobenswert, daß die Zubereitung frisch und teilweise vor Ort erfolgt. Die Speisen sind gut und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Kennzeichnung der Speisen in singalesisch und englisch, sollte unbedingt in russisch erweitert werden, damit dieser Personenkreis nicht an jedem Topf "riecht" . Die Tische waren stets sauber gedeckt und wurden danach stets gereinigt. Den Urlaubern sollte durch die Reiseleiter vor Ort erläutert werden, daß die Reinigungsmittel den Tisch "klebrig" machen und nicht Speisereste. Bei Hochbetrieb kam es aber auch vor, daß die Bediensteten mit dem Abräumen nicht nachkamen. Das Allinklusivangebot ist nicht fördernd für die Qualität des Hotels.
  • Service
    5.0
    Der Service in der Gaststätte ist gut, könnte aber verbessert werden. Man merkt die uterschiedliche Qualität und Umsichtigkeit der Kellner. Deren Unterstützung durch die Oberlellner oder Manager wäre sinnvolller, als nur deren bloße Anwesenheit. Wünsche und auch Beschwerden wurden kurzfristig realisiert.
  • Zimmer
    5.0
    Die Zimmer sind ordentlich und sauber und ausreichend ausgestattet. Täglich ist kostenlos Trinkwasser und Tee, sowie Kaffee gereicht worden. Wasserkocher, Fön, kostenloser Safe und Badeschuhe/ Bademantel im Zimmer. Täglicher kompletter Austausch der Bettwäsche und Handtücher. Die Betten sind groß und bequem. Die Klimaanlage ist leise und kann selbstständig verändert werden. Die Reinigungn war sehr zufriedenstellend.
Gesamte Bewertung lesen
Die Sterne werden wieder leuchten
6.0
  • Hotel
    6.0
  • Lage & Umgebung
    0.0
  • Verpflegung
    0.0
  • Service
    0.0
  • Zimmer
    0.0
Für Russen Okay Aber Keine 5 Sterne
2.0
  • Hotel
    2.0
  • Lage & Umgebung
    6.0
    Super Lage
  • Verpflegung
    3.0
    Hygiene und Sauberkeit lassen zu Wünschen übrig. Personal Planlos
  • Service
    1.0
    5 Sterne sieht anders aus
  • Zimmer
    6.0
    Immer Sauber dank Manoi
Wolfgang (56-60) verreist als Paar am 01.02.2022
Gesamte Bewertung lesen
Serviceorientiertes 4,5* Kolonialstil-Beach Hotel
5.0
  • Hotel
    5.0
  • Lage & Umgebung
    6.0
    Das Hotel befindet sich direkt am langen goldfarbenen Sandstrand, an dem sich nur wenige weitere Hotels befinden. Im Gegensatz zu einigen anderen Stränden wird man hier von den recht wenigen Strandverkäufern in Ruhe gelassen - ein sehr angenehmer Aspekt! Das Hotel befindet sich hinter einer recht langen Einfahrt, an der langen Straße, die von Colombo aus in den Süden verläuft. Aus der langen Einfahrt heraus nach links gibt es einen gut sortierten Supermarkt, der in ca. 5-10 Minuten zu Fuß erreichbar ist.
  • Verpflegung
    5.0
    Ich hatte Halbpension gebucht - das Frühstück wurde täglich in Buffetform von 07:00 bis 10:00 serviert. Alles war zur Selbstbedienung aufgebaut. Es gab eine Omelettstaton. Zwei Brotsorten (Toastbrot) und kleine Brötchen und eine Toasterstation. Zwei verschiedne Buttersorten, mehrere Marmeladen, Süße Teilchen (wechselnd), Saftgemisch aus dem Spender (wechselnd - Orange, Johannisbeere, Apfel , Müsli, Obst (meist Ananas und Melone, manchmal Maracuja). Kaffee und Tee. Ebenso stand auch warmes, asiatisches und srilankisches Frühstück zur Verfügung. Abendessen von 19:00 bis 22:00: großes Salatbuffet, immer zwei verschiedene Suppen (waren immer gut!) sehr viel lokales Essen - immer dabei: Dhal Curry, Fish Curry, Westlich: Gemüse, Pizza, Hähnchen, Rind, Kartoffeln, Reis, etc - qualitativ gut, wechselnd und immer genügend!
  • Service
    5.0
    Egal wo man war im Hotel - ob an der Rezeption oder in den Fluren beim Housekeeping (speziell Room Boy Ranil!!!) oder in der Lobby. Kein Wunsch war zuviel! Service wird hier enorm großgeschrieben und stets mit einem Lächeln und überaus professionell, höflich und effizient ausgeführt! Auch die Life Guards (Suda, Pradip, Sugat und Edward (!!!!) waren überaus freundlich und immer absolut aufs Wohl das Gäste bedacht! Darüber hinaus spricht das Rezeptionspersonal gutes Englisch! Die Rezeption war ebenfalls sehr hilfsbereit was die Organistion des notwendigen PCR Tests für die Ausreise angeht. So reichte ein Anruf bei einem Labor aus um ins Hotel zu kommen und den Test (für 7500 Rupees ca. 35 €) = ) vor Ort vorzunehmen. Insgesamt war ich sehr angetan vom Service des Hotels! Corona Maßnahmen (Tragen der Masken) wurden im Buffet Restaurant "jute" stets umgesetzt.
  • Zimmer
    6.0
    Mit ca. 29 qm sehr großzügig bemessen, war mein Deluxe Zimmer in einem sehr modernen Kolonialstil und farblich harmonisch abgestimmt eingerichtet. Der Fußboden im Eingangsbereich war mit hellgrauen. großen. marmorierten Relieffliesen versehen, während der große Schlafbereich mit warmen Parkettdielen verlegt war und dem Zimmer einen wohnlichen Charakter und ein freundliches Ambiente verlieh. Sämtliiche Möbel waren dunkelbraun gehalten. Die hohen, weiß gestrichenen Wände verliehen dem Zimmer Helligkeit. Die Sitzecke bestand aus einem kleinen holzgerahmten Sofa mit gedeckten Farben und lud zum Entspannen ein. Räumlich befand sie sich zwischen dem Bett und der Balkontür. Das Kingsize Bett, ausgestattet sowohl mit farblich tollen unifarben grünen als auch gemusterten grünen Zierkissen (ebenfalls Eyecatcher!) war überaus bequem und ich hatte während meines fast dreiwöchigen Aufenthalts vor Ort genial geschlafen. Auch die Kopfkissen haben dazu einen positiven Beitrag geleistet! Der Schreibtisch schräg gegenüber des Betts war zwar recht klein - hatte aber trotzdem genügend Ablagefläche - und auch die Kofferablage direkt im Eingangsbereich war groß bemessen. Der kleine Kühlschrank war sogar befüllt - trotz Corona. Der Wasserkocher funktionierte sehr gut und war gut gepflegt. Eines der Highlights im Zimmer war der kolonial anmutende, aber moderne Deckenventilator - ebenso wie die großen Messinglampen am Bett und am Schreibtisch. Die Klimaanlage funktionierte super und brachte immer eine willkommene Kühlung ins Zimmer. Das moderne, grün geflieste Bad war, gleich gegenüber der Kofferablage und dem Kleiderschrank (mit integriertem Tresor) im Eingangsbereich, links, per Holztür zu schließen und wies ein genügend großes Waschbecken auf. Seine Gesamtfläche war mit seinen geschätzten 6 qm allerdings relativ klein. Direkt gegenüber der Bad-Eingangstür befand sich eine genügend große, per Glastür abgetrennte Dusche mit Rainshower und normalem Brauseschlauch. Beides funktionierte recht gut. Auch warmes Wasser war nie ein Problem! Der Rainshower dürfte allerdings mal ausgetauscht werden. Die Toilette befand sich direkt neben dem Waschtisch. Der Bodenbereich war dunkelgrau (matt) gefliest. Die Klimaanlage hatte zu keinem Zeitpunkt einen Aussetzer. Der Deckenventilator sorgte zusätzlich zur AC für eine angenehme Raumluft und auch der große Flatscreen funktionierte gut und wies etliche Sender auf (BBC, Jazeera, Australia Plus, TV5 etc.). Zweimal fiel das Signal aufgrund schlechten Wetters weiter im Süden allerdings aus. DW TV hatte nie Empfang. Das Internet war schnell und ist nie ausgefallen! Genau das kenne ich von Hotels in Sri Lanka wirklich anders. Umso besser!! Das Zimmer wies ebenfalls einen überdachten Balkon mit zwei Holzstühlen und schön gefliestem Boden auf. Die Sicht war über den Garten mit teilweiser Aussicht aufs Meer.
Gesamte Bewertung lesen
Danke dem Heritance Personal und Guide Sunil
6.0
  • Hotel
    6.0
  • Lage & Umgebung
    6.0
    Dank unserem Guide Sunil ( einfach am Strand nach ihm fragen) haben wir das traumhafte Land entdecken und erkunden können. Unsere Ausflüge waren sehr gut durch ihn organisiert und erfuhren aufgrund seiner sehr guten Deutschkenntnisse viel über Land und Leute. Durch ihn wurde unser Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis!
  • Verpflegung
    6.0
    Ein großes Lob an die Küche! Wir haben jeden Tag ausgezeichnet gegessen! Die Auswahl der Speisen war groß. Sowie internationale und auch nationale Küche schmeckte sehr gut. Das Küchenpersonal war sehr freundlich und zuvorkommend.
  • Service
    6.0
    Das Service war sehr gut. Das gesamte Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Besonderen Dank möchten wir an Duminda und Jananjaya für die ausgezeichnete Betreuung richten.
  • Zimmer
    6.0
    Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem hat es noch seinen Flair. Unser Zimmer war geräumig und schön. Dank unserem Housekeeper Rukmal fehlte es an nichts! Vielen Dank nochmals für alles und auch die Gestaltung mit den Handtüchern war immer eine Überraschung.
Gesamte Bewertung lesen
Sri Lanka wir kommen wieder, aber nicht ins Hotel.
4.0
  • Hotel
    4.0
  • Lage & Umgebung
    6.0
    Sehr gut gelegen direkt am Strand bzw Meer und trotzdem verkehrsgünstig super gelegen. Viele Ausflüge mit kurzen Anfahrtswegen sind von hier möglich.
  • Verpflegung
    4.0
    Nun zum Essen... wir waren vor 8 Jahren schon zum Urlaub hier und wir sind enttäuscht über die aktuelle Auswahl und den Restaurantbereich. Die Köche sind spitze, können aber nur das verarbeiten was auf das Buffet darf. Eintönig das Buffet Abends.... Fisch (obwohl am Meer gelegen) kommt nicht so oft vor, ein Land voller verschiedener,leckerer Obstauswahl findet man vergeblich im Buffet wieder ( Standard Melone,Ananas und Papaya) . Im Moment hat die russische Föderation anscheinend hier die Übermacht (ca 75 Prozent) die das abendliche Essen und den Besuch anschließend der Bar teilweise unerträglich macht. Es wird keine Rücksicht auf irgendwen gemacht,es ist teilweise so laut,das man keinen Appetit mehr hat. An der Bar wird gesoffen was das Zeug hält und so benehmen die sich dann auch. Wir sind keine Nörgler und sind schon in unzähligen Hotels bzw Resorts gewesen.... aber dieses Mal besteht für uns kein Wiederholungsfaktor.
  • Service
    5.0
    Das Zimmer-, Bar- und Servicepersonal war hervorragend und zuvorkommend. Wir hatten immer gemeinsam Spaß. Das Personal am Empfangstresen ist größtenteils mit Fragen überfordert und teilweise nicht so freundlich.... aber, wir haben uns dann immer gekümmert.
  • Zimmer
    5.0
    Ein großes Zimmer mit Balkon und Bad... wie immer verhältnismäßig sauber. Strom ist auf Grund der veralteten Stromnetze im Zimmer jeden Tag mal ausgefallen... meistens dann, wenn man Strom benötigt. Wurde aber immer schnell behoben, auf Sri lankische Art mit Blitzen im Stromkasten....darf man nicht darüber nachdenken,es funktioniert.
Silke (56-60) verreist als Paar am 01.02.2022
Gesamte Bewertung lesen
zurück zu den Angeboten
Wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen
Deutsche Flughäfen
Europäische Flughäfen
Wählen Sie Ihre Traumziele














































Bitte warten ...